Seitenbereiche

Steuer und Flamme für Ihren Erfolg!

Werbungskosten: News zum Thema

Inhalt

Absetzbarkeit des Arbeitszimmers während der Corona-Krise - Steuernews für Mandanten

Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer lassen sich grundsätzlich nur dann steuerlich geltend machen, wenn für diese spezielle betriebliche oder berufliche Tätigkeit, welche in dem Arbeitszimmer verrichtet wird, kein anderer Arbeitsplatz zur Verfügung steht.

Erstausbildungskosten sind keine Werbungskosten - Steuernews für Mandanten

Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts

Entfernungspauschale verfassungsgemäß - Steuernews für Mandanten

Bundesfinanzhof weist Revision zurück

Transferkosten lohnsteuerfrei - Steuernews für Mandanten

Shuttlebus zum Betriebsfest

Umzugspauschalen - Steuernews für Mandanten

Höhere Pauschbeträge zum 1.2.2017

Doppelte Haushaltsführung - Steuernews für Mandanten

Kosten für Wohnungseinrichtung gesondert absetzbar

Doppelte Haushaltsführung - Steuernews für Mandanten

Eine Stunde Fahrzeit zumutbar

Berufsbekleidung - Steuernews für Mandanten

Revisionsverfahren vor dem BFH

Werbungskosten bei Entsendung ins Ausland - Steuernews für Mandanten

Erste Tätigkeitsstätte im Ausland

Negativzinsen 2020 - Steuernews für Mandanten

Werbungskosten oder negative Kapitalerträge

Homeoffice in Corona-Zeiten: Vermietung an den Arbeitgeber? - Steuernews für Mandanten

Vermietet der Arbeitnehmer sein Homeoffice-Zimmer an den Arbeitgeber?

Homeoffice in Corona-Zeiten: Ausstattung durch den Arbeitgeber - Steuernews für Mandanten

Einkommensteuerliche Behandlung von Kostenzuschüssen

Verschieben Sie die Karte mit zwei Fingern

Besuchen Sie uns in Erlensee!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Zur Routenberechnung
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.

Liebe Kundinnen und Kunden!

Das Coronavirus (Covid-19) hat die heimische Wirtschaft erreicht. Wir nehmen die Verantwortung in der sich aktuell schnell verändernden Lage sehr ernst. Um Sie in dieser schwierigen Zeit bestmöglich zu unterstützen, gleichzeitig aber auch Ihre und unsere Gesundheit zu schützen, haben wir zwar geöffnet, dies jedoch eingeschränkt.

Das bedeutet für Sie als unseren Kunden:

Wir sind für Sie ab sofort nur noch per E-Mail und Telefon erreichbar, nicht mehr persönlich vor Ort. Sollte es in Ihrem Fall einen Grund für einen zwingend notwendigen persönlichen Austausch geben, bitten wir Sie, diesen vorab telefonisch abzustimmen. Per Telefon und E-Mail stehen wir Ihnen natürlich gerne für Rückfragen zur Verfügung!

Wir wünschen Ihnen in diesen herausfordernden Zeiten alles Gute und vor allem, dass Sie gesund bleiben!

OK